IART Advanced Nitrox Diver

IART Advanced Nitrox Diver

In diesem Kurs werden Ihnen die Vorteile des Nitroxtauchens vermittelt, um Nullzeittauchgänge bis zur Sporttauchgrenze von 40m möglich zu machen oder um mit Hilfe des Gases eine zusätzliche Sicherheitsmarge beim Tauchen mit Lufttabellen oder Computer zu gewinnen. Der IART Advanced Nitrox Kurs deckt alle Aspekte der Tauchgangsplanung und –berechnung ab, ermöglicht Ihnen die Nutzung des optimalen Gasgemisch für Ihre geplante Tauchtiefe und bringt Ihnen die Vorteile eines zweiten Gases zur schnelleren Entsättigung während des Aufstiegs näher.

Außerdem erweitert dieser Kurs Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten bezüglich Wracktauchen, Steilwand-tauchen und Freiwasseraufstiege.

Die Kurspräsentationen umfassen: 

  • Physiologische Faktoren,
  • mögliche Gefahren,
  • Tauchgangsplanung und Gasanalyse,
  • Umgang mit Ausrüstung und Durchführung
  • Tauchgangsdurchführung
  • 4 Freiwassertauchgänge

Der Kurs Advanced Nitrox vervollständigt Ihre Tauchausbildung und bereitet Sie auf den Einstieg ins technische Tauchen vor.

Voraussetzungen: Mindestens 18 Jahre alt, IART OWND, PADI AOWD, CMAS** oder äquivalente Qualifikation, mindestens 20 geloggte Tauchgänge und ein gültiges ärztliches Attest.

Kursziel: Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern die Fähigkeiten, das Wissen und die Techniken, die zum Tauchen mit verschiedenen Nitroxgemischen bei Tauchgängen im Nullzeitbereich nötig sind

Lehrinhalt: Alle theoretischen und praktischen Aspekte des Tauchens mit verschiedenen Nitroxgemischen. Der Unterricht erklärt die physiologischen Auswirkungen des Nitroxtauchens, enthält die Tauchgangsplanung (best mix, EAD und MOD-Kalkulationen), Gerätekunde für das Advanced Nitroxtauchen und alle nötigen Prozeduren. Detailliert besprochen werden fortgeschrittenen Tauchsituationen wie z.B. Steilwandtauchen, Wracktauchen und Freiwasseraufstiege. 
Der praktische Teil des Kurses beinhaltet 4 Freiwassertauchgänge. Die Kursdauer beträgt in der Regel 2 – 3 Tage. Die Freiwassertauchgänge müssen in Begleitung des Kurs-Instruktors durchgeführt werden. 
Das max. Verhältnis Lehrer : Schüler darf 1:4 nicht überschreiten.

Eigene Ausrüstung: ABC (Maske, Schnorchel, Flossen), Füßlinge, ggf. Handschuhe

Leihausrüstung: Tarierjacket, Blei, Flasche, Anzug, Atemregler & Tauchcomputer

Unterrichtsmaterial: IART Manual

Preis: Auf Anfrage

Anmeldung: Per Kontaktformular bei der Tauchschule Tauchertreff-Mainz in Mainz.